Galenos

In der privatärztlichen Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Sportmedizin in Mainz steht der Sport im Mittelpunkt. Die beiden Fachärzte betreuen auch das Fußballteam des FSV Mainz 05.

Der Name der Praxis geht auf den griechischen Arzt Galenos von Pergamon zurück, der in der Antike Gladiatoren und Olympioniken behandelte. Heute werden im dritten Stock des neu erbauten HELIX medical excellence center auf 400 Quadratmetern die Gladiatoren der Neuzeit betreut: Leistungssportler, Hobbyathleten, leistungsorientierte Berufstätige. Die Themen Sport und Bewegung sind allgegenwärtig und sollten sich auch in der Atmosphäre der Räumlichkeiten widerspiegeln. Unser Kunde wünschte sich ein visuelles Erlebnis. Einen Wohlfühlort, der Funktionalität und Ästhetik in Einklang bringt.

Galenos Mainz

Ausgehend von den Schlagworten Bewegung, Geradlinigkeit, Klarheit und Frische haben wir in enger Abstimmung mit den Ärzten eine optische Gestaltung umgesetzt, die schon im Empfangsbereich klar macht: Diese Praxis ist anders. Neben der Theke in Eiche-Massivholz zeigt ein großes Display Szenen aus der Welt des Sports. Garderobe und Schranktüren in Echtholzfurnier nehmen die einladende Optik auf. In der großzügigen Wartezone laden braune Sessel zum Platznehmen ein, Patienten können in Büchern zu Fußball-Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen schmökern.

Gerade in einer Arztpraxis steht jedoch die Funktion jedes einzelnen Raums im Zentrum der Planung, schließlich muss in den Ärzte- und Behandlungszimmern jede Menge Infrastruktur für medizinisch-technische Geräte geschaffen werden. Hier dominiert die Farbe Weiß. Das warme Braun der Liegen schlägt die Brücke zu den Sonderzonen. Auch für die Laborküchen gibt es strenge Auflagen. Daher haben wir robuste Vollkernplatten mit einer speziellen Perfect-Sense-Beschichtung gewählt: Die matte Oberfläche hat antibakterielle Eigenschaften, Fingerabdrücke zeichnen sich nicht ab, sie ist hochbeständig gegen Reinigungsmittel und chemische Substanzen – und sie sieht großartig aus.

Das findet auch unser Kunde. Die beiden Ärzte Dr. Stefan Mattyasovzky und Dr. Philipp Appelmann sind begeistert von ihrer neuen Praxis: „So viel Liebe zum Detail und diese Qualität der Umsetzung haben wir gar nicht erwartet.“

Fragen zum Projekt?

Telefon +49 621 324 99 0
post@kahl.de

Weitere Referenzprojekte

Deutsche Wohnwerte
Jarcke Architekten
BoardingVillage
BoardingVillage
Akasol Darmstadt