Sick AG

Innovative Lernumgebung

Im Buchholzer Schlosspark ist in einem lichtdurchfluteten Neubau eine moderne, innovative Lernumgebung entstanden – nicht nur für Mitarbeiter der Sick AG, sondern auch für ihre Kunden.

Die Sick AG aus Waldkirch im Breisgau ist einer der weltweit führenden Lösungsanbieter für sensorbasierte Applikationen in der Industrie. In der Sensor Intelligence Academy (SIA) können nicht nur die Mitarbeiter des Unternehmens ihre Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen erweitern, sondern werden auch Kunden geschult, die die Produkte praxisorientiert kennenlernen und gemeinsam mit dem Hersteller individuelle technische Anwendungen für ihre Fertigungsprozesse entwickeln.

Die Sick AG wünschte sich eine moderne, innovative Lernumgebung in internationaler Campus-Atmosphäre, die zukunftsweisende digitale Medientechnik für eLearning und hybride Seminare integriert und außerdem flexible Trainingskonzepte ermöglicht. Wir von KAHL waren Partner für das innenarchitektonische Gesamtkonzept des prägnanten Neubaus inmitten des Schlossparks.

Die Aufgabe war komplex, denn für die vielfältigen Weiterbildungsangebote wurden ganz unterschiedliche Raumtypen benötigt, die wir auf drei Geschossen verwirklicht haben. Neben klassischen Meeting- und Seminarräumen gibt es Werkstatträume für Schulungen mit Robotikteilen sowie für das Arbeiten mit Gasen und Flüssigkeiten. Das große Auditorium wurde für Großveranstaltungen ausgestattet. Der Empfangsbereich mit einer prägnant designten Empfangstheke und einem Loungebereich waren ebenfalls teil der Planung.

Agiles Arbeiten ist Teil der zukunftsweisenden Unternehmensphilosophie, daher haben wir mobile Möbel ausgewählt, die von den Teilnehmern der Seminare nach ihren Bedürfnissen angeordnet werden können. Ein Co-Creation-Bereich, in dem Kunden gemeinsam mit den Experten der Sick AG passgenaue Lösungen zur Prozess-, Fabrik- und Logistikautomation entwickeln, bietet alle Möglichkeiten für kreative Design-Thinking-Prozesse. Das lichtdurchflutete Auditorium lässt sich je nach Größe der Veranstaltung verwandeln.

Die Gestaltung der Räume orientiert sich am Markenauftritt der Sick AG. Blau ist die zentrale Farbe, Orange- und kontrastierende Grüntöne im Officebereich setzen Akzente. Die Böden in Brauntönen nehmen die Naturfarben des Parks auf, Hexagone an den Wänden der Schulungsräume und die klare Formensprache der Möbel legen den Fokus auf Wissenschaft und Technik. Mit Begeisterung hat der Kunde unsere Idee einer Lichtinstallation aufgenommen: Die 3D-Lichtskulptur, die sich im Entrée über die gesamte Gebäudehöhe zieht, symbolisiert die Kernkompetenz des Unternehmens: Sensortechnik.

Kontakt

Du interessierst dich für neue Arbeitswelten?
Kontaktiere uns.

KAHL GmbH
Industriestraße 17-19
68169 Mannheim

Telefon +49 621 32499 0
post@kahl.de

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur weiteren Kontaktaufnahme gespeichert werden.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz.

    Weitere Projekte

    Alle Projekte
    Volksbank

    Volksbank

    Kreativ-Lab in Weinheim

    Volksbank

    Volksbank

    Haus der Immobilie

    Mega eG

    Mega eG

    Flexibler Showroom auf 600 Quadratmetern